Feuerwehr Nittenau auf FacebookDeutschEnglish
Freiwillige Feuerwehr Stadt Nittenau
Kopfgrafik Feuerwehr Nittenau

MZF (Mehrzweckfahrzeug)

  • Fahrgestell: VW Crafter mit Hochdach
  • Aufbau: Fa. Meinicke / Sturm
  • Baujahr: 2009
  • Leistung: 100 kW
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 3500 kg
  • Besatzung: 1/7
  • Beladung: Normbeladung MZF nach Richtlinie Bayern, Rettungsrucksack mit Sauerstoff, 4 m Band Funk FMS, 2 m Band Funkgerät in Aktivladehalterung, zwei 2m Band Funkgeräte
  • weitere Ausstattung: Standheizung, Anhängerkupplung, ABS, ESP, ASR, Heckwarnanlage, Radio, Mobiltelefon, klappbarer Besprechungstisch mit 4 m Band Funk, 230 V AC Fremdeinspeisung, integriertes Ladegerät

Zusätzlich wird in dem Fahrzeug über die im Heck befindlichen Auffahrschienen ein Rollcontainer 1.200 * 800 mm für die modulare Zusatzbeladung verlastet. Für das Logistikkonzept stehen zurzeit vier Rollcontainer zur Verfügung:

2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12